Zum Hauptinhalt springen

Unser Unternehmen, die LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH mit Hauptsitz in Bingen am Rhein ist ein traditionsreicher und innovativer Hersteller von GeldGewinnSpiel-Geräten sowie Compactsport-Automaten. Im Rahmen ihres Produktportfolios ist LÖWEN ENTERTAINMENT in den Geschäftsbereichen Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service aktiv.  Unser Unternehmen ist Teil der LÖWEN-Gruppe – Deutschlands führende Hersteller und Betreiber von Geldspiel- und Compactsport-Geräten, die mit über 3.800 Mitarbeitern deutschlandweit tätig sind.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Compliance & Konzernangelegenheiten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Bingen einen

Junior Compliance- & Risk Manager (m/w)

Was wir bieten

  • Teamarbeit in einer kollegialen und freundlichen Arbeitsatmosphäre mit talentierten und engagierten Kollegen
  • Eigenständiges Arbeiten mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterförderung und -entwicklung als festen Bestandteile unserer Unternehmenskultur
  • Eine intensive Einarbeitung zu Beginn Ihrer Tätigkeit, die Sie optimal auf Ihr neues Wirkungsfeld vorbereitet
  • Teil einer erfolgreichen Unternehmensgruppe zu sein, in der wir als Arbeitgeber in die individuellen Stärken unserer Mitarbeiter vertrauen und investieren

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Unterstützung des vorhandenen Compliance- & Risk Management-Systems der LÖWEN-Gruppe
  • Planung, Vor- und Nachbereitung von Risikoanalysen sowie Moderation der Risikoanalyse-Gespräche mit den Fachabteilungen und Tochtergesellschaften
  • Vorbereitung von Compliance- & Risk-Reports für das Top Management
  • Konzeption und Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Durchführung von Compliance Audits und Überprüfung der Einhaltung gruppenweiter Richtlinien
  • Mitwirken bei fachbereichsübergreifenden Projekten, der Erstellung von Präsentationen sowie organisatorischen Aufgaben

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung in Compliance und/oder Risk Management von Vorteil
  • Selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und prägnant zu präsentieren
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zum prozessorientierten und eigeninitiativen Arbeiten
  • Vertiefte Kennnisse in MS-Office-Anwendungen (PowerPoint, Word und Excel) sowie in der managementorientierten Visualisierung von Informationen
  • SAP FI/CO Kenntnisse wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen