Zum Hauptinhalt springen

Unser Unternehmen, die LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH mit Hauptsitz in Bingen am Rhein ist ein traditionsreicher und innovativer Hersteller von GeldGewinnSpiel-Geräten sowie Compactsport-Automaten. Im Rahmen ihres Produktportfolios ist LÖWEN ENTERTAINMENT in den Geschäftsbereichen Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service aktiv.  Unser Unternehmen ist Teil der LÖWEN-Gruppe – Deutschlands führende Hersteller und Betreiber von Geldspiel- und Compactsport-Geräten, die mit über 3.800 Mitarbeitern deutschlandweit tätig sind.

An unserem Standort Bingen bieten wir folgende Ausbildungsmöglichkeit an:

Duales Studium Bachelor of Arts (B.A.) Fachrichtung Industrie

ab September 2019

Was wir bieten

  • Teamarbeit in einer kollegialen und freundlichen Arbeitsatmosphäre mit talentierten und engagierten Kollegen
  • Eigenständiges Arbeiten mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für ihr berufliches Weiterkommen
  • Umfangreiche Sozialleistungen, Chancengleichheit, ein betriebliches Gesundheitsmanagement

Inhalte der Ausbildung

Im Rahmen Deines dreijährigen Studiums lernst Du alle kaufmännischen Abteilungen eines modernen und erfolgreichen Industrieunternehmens kennen und wirst mit sämtlichen betriebswirtschaftlichen Prozessen und Aufgaben aus allen Unternehmensbereichen vertraut gemacht:

  • Marketing
  • Personalwirtschaft
  • Rechnungswesen & Controlling
  • SCM/Einkauf
  • Rechtsabteilung
  • Servicecenter
  • Vertrieb
  • u.v.m.

Während des Studiums lernst Du nicht nur alle wichtigen, fachlichen Inhalte kennen und kannst diese in der Praxis gleich erproben, sondern bist auch bei eigenständigen Projekten und Aufgaben gefragt. Dabei kannst Du Dich immer auf die Unterstützung und Hilfe durch Deine Kollegen verlassen. Für das fünfte und sechste Semester wählst du - je nach Interesse und Neigung - zwei Schwerpunkte als Vertiefungsstudium aus den Bereichen Materialwirtschaft, Personalwirtschaft, Finanz- und Rechnungswesen und Marketing aus. In einem dieser beiden Schwerpunkte wirst du auch die betriebliche Vertiefung in der letzten Praxisphase absolvieren und dort deine Bachelorarbeit schreiben. Die Studieninhalte an der Dualen Hochschule sind u.a. Allgemeine BWL, Spezielle BWL, VWL, Recht, Datenverarbeitung und Rechnungswesen. Die Kurse der anwendungsbezogenen Theorie stellen bereits während der Theoriephasen an der Dualen Hochschule die Verbindung zur Praxis her und vermitteln darüber hinaus entscheidende Schlüsselqualifikationen. Inhalte sind betriebliche Problemstellungen, die in Form von Fallstudien, Übungen, Planspielen, Praktikerreferaten und Gruppenarbeiten in Bezug auf wissenschaftliche Kenntnisse und praktische Erfahrungen vertieft und gefestigt werden. Weiterhin werden Techniken vermittelt, wie z.B. Rhetorik, Präsentationstechniken, Problemlösungstechniken und Verhaltenstrainings. Zudem gibt es in den freiwilligen Zusatzfächern ein umfangreiches Angebot an Fremdsprachen. Die Praxismodule erfolgen in unserer Firmenzentrale am Standort Bingen. Darüber hinaus sind Ausbildungseinsätzein in unseren Niederlassungen deutschlandweit, an unserem Standort in Rellingen bei Hamburg und bei unserem Tochterunternehmen, EXTRA Games Entertainment GmbH in Pfullendorf (Bodenseekreis), möglich.

Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder die dem gewählten Studiengang entsprechende fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife mit erfolgreich bestandenem Eignungstest an der DHBW
  • Interesse an betriebwirtschaftlichen Zusammenhängen und Themengebieten
  • Gute Schulnoten in Mathematik und Deutsch
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation sowie Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Hohes Maß an Selbstorganisation
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office Anwendungen (Excel, Word, Outlook, Power Point)

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen