Supply Chain Managerin Disposition & Beschaffung (m|w|d)

LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH

Die LÖWEN-Gruppe ist einer der führenden Glücksspielanbieter in Deutschland. In ihr fassen wir die Kompetenz und Expertise mehrerer Gesellschaften zusammen, die an verschiedenen Stufen der Wertschöpfungskette in der Gaming-Industrie ansetzen: der Entwicklung von Geldspiel- und anderen Unterhaltungsgeräten, der Produktion und dem Vertrieb dieser Geräte bis hin zum Betrieb eigener Glücksspielangebote, wie Sportwette und virtuelles Automatenspiel

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Disposition: Verantwortung für die effiziente Planung und Organisation des Warenflusses und der Teilebeschaffung
  • Interne Schnittstelle: Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Produktion und Logistik, um einen reibungslosen Informationsfluss sicherzustellen
  • Kommunikation und Steuerung von Lieferanten: Aufbau und Pflege von langfristigen Partnerschaften sowie der Sicherstellung der Lieferantenperformance
  • Umgang mit SAP: Nutzung des SAP-Systems zur Dokumentation, Auswertung und Optimierung aller relevanten Prozesse
  • Einkaufscontrolling: Strategische Überwachung und Optimierung der Einkaufs- und Beschaffungsprozesse durch zielorientierte Auswertungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein vergleichbares Studium mit Schwerpunkt Supply Chain Management, Einkauf oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Einkauf oder der Supply Chain, vorzugsweise in einem produzierenden Unternehmen ist ein Plus
  • Kenntnisse im Umgang mit relevanten Softwaretools wie SAP, u.a. zur Ermittlung von Kennzahlen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick runden Ihr Profil ab

Was wir bieten

Auf was können Sie sich neben einer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur bei uns freuen?

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis und langfristige Perspektiven
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Hybride Arbeitsumgebung mit Homeoffice
  • 30 Tage Urlaub
  • Individuelle und bedarfsorientierte Personalentwicklung
  • Intensives Onboarding, welches über eine App unterstützt werden kann
  • Betriebliche Altersvorsorge / vermögenswirksame Leistungen
  • Benefitkarte mit monatlich 40 Euro
  • Zahlreiche Rabattaktionen über Corporate Benefits
  • Gesundheitsmanagement inklusive Jobrad und EGYM (Vergünstigungen zu Fitnessstudios)
  • Kantine mit regionalen Lebensmitteln und täglich wechselndem Angebot
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten und E-Bike Ladestation