Zum Hauptinhalt springen

Bachelor of Science (B.Sc.)

Informatik – Fachrichtung Informationstechnik (m/w)

Im Studium werden sowohl ingenieurswissenschaftliche Grundlagen als auch spezifisches Wissen der Informationstechnik vermittelt.
Schwerpunkte des dreijährigen Studiums sind u. a.:
 

  • Ingenieur-Mathematik, Statistik
  • Technische Physik
  • Signale und Systeme
  • Grundlagen der Rechnertechnik
  • Praktische Datenverarbeitung
  • Kommunikations- und Netztechnik
  • Software-Engineering
  • Technische Informatik, Physik und Elektrotechnik
  • Programmierung
  • Datenbanken
  • Betriebssysteme
  • Kreativitäts- und Entscheidungstechniken
  • Projektmanagement
  • Inhalte der Betriebswirtschaft

Neben den Theoriephasen wird im dritten Studienjahr eine Studienarbeit geschrieben. Diese befasst sich mit einem praktischen Thema. Sie soll zeigen, dass betriebliche Prozesse qualifiziert bewertet, verarbeitet und weiterentwickelt werden können.

Das Studium ist in ein zweijähriges Grundstudium und ein einjähriges Vertiefungsstudium gegliedert. Zwischen den jeweils dreimonatigen Theoriephasen an der DHBW in Mannheim absolviert der Studierende seine Praxisphasen bei der LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH.

Im Unternehmen werden während des Studiums vor allem die verschiedenen Bereiche unserer umfangreichen Entwicklungsabteilung durchlaufen: Im Bereich Game Design und Spielentwicklung wird die Idee des Produktes Wirklichkeit. Die Software- und Hardwareentwicklung – vor allem Anwendungsentwicklung im Embedded Bereich – befasst sich mit der technischen Umsetzung der Spiele und Plattformen unserer Produkte. Nicht zuletzt werden in der Gerätesicherheit komplexe Verschlüsselungsalgorithmen genutzt, um unsere Geräte vor fremden Zugriffen umfassend zu schützen. Zusätzlich erfolgt ein längerer Einsatz im deutschlandweiten IT-Fachbereich der LÖWEN-Gruppe. Hier können die Bereiche Systemtechnik und Anwendungsentwicklung in ihrer Komplexität und Aufgabenvielfalt erlebt werden.

In der Vertiefungsphase, die in jedem Bereich unserer Entwicklungs- oder IT-Abteilung absolviert werden kann, beschäftigen sich die Studierenden mit einem eigenständigen Projekt der Informatik. Die Themen kommen direkt aus der Praxis und tragen zum Erfolg des Unternehmens bei.

Die Praxismodule erfolgen in unserer Firmenzentrale am Standort Bingen. Darüber hinaus sind Ausbildungseinsätze in einer unserer 16 Vertriebsniederlassungen in ganz Deutschland sowie an unserem Produktionsstandort in Rellingen bei Hamburg und in unserem Tochterunternehmen, EXTRA GAMES in Pfullendorf (Bodenseekreis), möglich.

Weitere Informationen gibt es bei unserem Dualen Partner unter in.dhbw-mannheim.de.

Das aktuelle Stellenangebot und eine Möglichkeit zur Bewerbung gibt es hier.



zurück zur Übersicht

News

Aktuelles und weitere Informa­tionen
­findest Du auch auf Facebook.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen