Zum Hauptinhalt springen

Automatenfachmann/-frau

Fachrichtung Automatendienstleistung


In einer dreijährigen Ausbildung erwirbt der/die Automatenfachmann/-frau (Automatendienstleistung, Kundenbetreuung) alle Qualifikationen für die operativen Tätigkeiten rund um den Automaten: von der Aufstellung, Reinigung und Wartung bis hin zur Reparatur. Inhalte der Ausbildung sind:

    • Serviceorientierte Gästebetreuung / Kundenberatung
    • Bearbeitung von Reklamationen
    • Überprüfung der Warenbestände
    • Kassierung und Befüllung der Automaten
    • Verantwortung für reibungslose Geldwechselvorgänge
    • Durchführung der Automatenabrechnung und Kassenabschlüsse
    • Analysieren der Arbeitsvorgänge und deren Qualitätssteigerung

Diese Ausbildung wird von EXTRA Games in Pfullendorf (Bodenseekreis) angeboten. Die Ausbildung erfolgt deutschlandweit vor Ort in einer unserer Spielhallen. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung gibt es langfristige Perspektiven in unseren Spielhallen oder im technischen Support und Außendienst. Aber auch außerhalb unserer Branche sind Fachkräfte für Automatenservice gefragt, wie z. B. bei Herstellern von Waren-, Getränke-, Verpflegungs- oder Unterhaltungsautomaten. Oder auch bei Automatenbetreibern wie Verkehrsunternehmen, Parkhausbetrieben oder Geldinstituten. 

Das aktuelle Stellenangebot und eine Möglichkeit zur Bewerbung gibt es hier.
 



zurück zur Übersicht

News

Aktuelles und weitere Informa­tionen
­findest Du auch auf Facebook.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen